Sommersegelreise 27. 8. - 03.9.: den Oslofjord erleben

Sommersegelreise 27. 8. - 03.9.:  den Oslofjord erleben

 

Reisebeschreibung

Segelreisen Oslofjord

Während dieser Segelreisen führen wir Sie durch den atemberaubend schönen Oslofjord. Ihre Reise beginnt und endet in Oslo.

Wir besuchen das norwegische Hvaler-Archipel, ein Nationalpark und ein wunderschönes Wandergebiet.

Der Faerder National Park befindet sich am Eingang zum Oslofjord. Diese einzigartige Küstenlandschaft mit glänzenden Felsen, Inselchen und Riffen wurde seit Millionen von Jahren von Eis, Wasser und Wind geformt und poliert. Bei schönem Wetter lädt dieses ganze Naturschutzgebiet zum Ankern und Schwimmen ein.

Der 100 km lange Oslofjord ist das malerische Juwel der Region Oslo. Im Sommer ist der Fjord voller Leben. Jede der Inseln im Fjord hat ihre eigenen Merkmale und ihre eigene Geschichte. Die Inseln des Oslofjords mit ihren vielen Stränden, Wanderwegen, Wäldern und Kulturerbestätten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Specifications

  • Schiffs-ID-Nr.: 195
  • Preis pro Person in €: 1025,- €
  • Törnbeginn: 27.08.2021
  • Törnende: 03.09.2021
  • Hafen an/ab: Oslo
  • Boarding-Zeiten an/ab: 10.00 Uhr / 20.00 Uhr
  •  

    Informationen zum Törn:

    Diese Segelreise ist für jedes Alter geeignet. Es ist keine Segelerfahrung erforderlich.

     

    Inklusive:

    Unterkunft an Bord in geräumigen Zweibettkabinen mit Waschbecken und Dusche. Vollpension, Bettwäsche, Endreinigung, Hafen-/Brücken-/Schleusengelder, Touristensteuer und Treibstoffkosten. 

    Exklusive:

    An- und Abreise zum/vom Hafen, Handtücher, Getränke, Reise-/Reiserücktrittsversicherung

    Vollpension:

    Frühstück, Mittagessen und warmes Abendessen, Früchte, Kaffee/Tee, Kuchen, Gebäck oder Snacks. Sonstige Getränke können an Bord erworben werden

  •  

    Segelrevier:

    Segelreviere: Ostsee, deutsche Ostseeküste, Dänemark, Schweden,

    Die Ostsee

    Die Ostseeküsten bieten zahllose Gestaltungsmöglichkeiten für einen interessanten Urlaub. Eindrucksvolle Steilküsten wechseln sich ab mit naturbelassenen Stränden, unzähligen Ankerbuchten, malerischen Dörfern und geschichtsträchtigen Städten der Hansezeit. Die Landschaft eignet sich hervorragend zum Wandern und Radfahren. Es gibt eine Vielzahl an möglichen Tageszielen für Ihren Wochenendausflug oder Ihren Segelurlaub. Mal segelt man, bis die Küste hinter dem Horizont verschwindet, mal muss man durch eine enge Fahrrinne zwischen kleinen Inseln navigieren.  Erkunden Sie die malerischen deutschen und dänischen Inseln oder die schöne schwedische Schärenküste.

     

Angebot teilen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok