Segeln zu Ostern in Holland

Segeln zu Ostern in Holland

 

Törnbeschreibung

Mit dedem Traditionssegler übers IJsselmeer und / oder das Wattenmeer segeln und von gemeinsam zubereiteten Mahlzeiten und der gemütlichen Atmosphäre an Bord genießen.

Ostereier suchen auf eine der Watteninseln (bei geeigneten Wetterbedingungen) oder auf dem IJsselmeer.

Ablauf

Ab 20:00 Uhr am Donnerstag Abend kann man in Stavoren auf den Traditionssegler einschiffen. Nach der Kabinenverteilung trifft man sich mit dem Rest der Crew in dem Aufenthaltsraum. Skipperin Janine wird dann erklären, was in den nächsten Tagen passiert.

Am nächsten Tag (Freitag) werden nach dem Frühstück die Leinen losgemacht und der Törn fängt an. Am Nachmittag gegen 16:00 Uhr wird im Hafen angelegt. Dann besteht die Möglichkeit, einen Stadtbummel zu machen. Wer Lust hat, hilft beim Kochen mit. Abends genießt man von der ungezwungen Atmosphäre und die Geselligkeit an Bord.

Am Montag Nachmittag gegen 16:00 Uhr ist das Schiff wieder im Heimathafen in Stavoren

Specifications

  • Schiffs-ID-Nr.: 419
  • Preis pro Person in €: Erwachsene EUR 310,00 Kinder bis zu 12 Jahre (nicht mehr als 2 Kinder pro Erwachsene) EUR 180,00
  • Törnbeginn: 01.04.2021
  • Törnende: 05.04.2021
  • Hafen an/ab: Stavoren ( NL)
  • Boarding-Zeiten an/ab: 16.00 Uhr / 20.00 Uhr
  •  

    Leistungen:

     

    Inklusive:

    Unterkunft in einer (geteilten) Mehrbettkabine, Vollpension, Kaffee und Tee, Hafengebühren und Treibstoffkosten

     

    Exclusive:

    Getränke, Bettwäsche und Handtücher, Transfer zum Abfahrt- und vom Ankunftshafen, Reise- und Reiserücktrittsversicherung, Persönliche Ausgaben

    • Bettwäsche EUR 16,00
    • Bettwäsche und Handtücher EUR 21,00

Angebot teilen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok