Sailtraining: von Brest (FR) nach A Coruña (ES)

Sailtraining:  von Brest (FR) nach A Coruña (ES)

 

Törnbeschreibung

In wunderbarer Gesellschaft die Biskaya überqueren.

Begeben Sie sich an Bord der Gulden Leeuw in der französischen Hafenstadt Brest, um eine aufregende Reise nach Nordspanien zu unternehmen. An Bord treffen Sie junge Menschen aus vielen verschiedenen Ländern und lernen das Segeln auf einem traditionellen Großsegler. Sie werden gemeinsam mit der professionellen Crew aktiv am Segeln des Schiffes über die Bucht von Biskaya beteiligt sein. Die Mentoren an Bord sorgen dafür, dass es immer etwas zu tun gibt, das Spaß macht.

Das Sail Training International bietet jungen Menschen ( 15-28 Jahren) die Möglichkeit, an dem Tall Ship Race teilzunehmen und ein einmaliges Erlebnis kennenzulernen. Durch die Betreuung der Mentoren an Bord, entwickeln Sie sich in vielen Hinsichten weiter. Abwechslungsreiche Tage und Nächte sind vorprogrammiert!

Bei dieser Etappe segeln Sie gemeinsam von Brest nach A Coruña.

Brest ist ein bedeutender französischer Hafen an der Atlantikküste, der von historischer Bedeutung ist. Ein Großteil der Stadt wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört, dennoch sind einige historische Wahrzeichen erhalten geblieben. Heute ist Brest ein wichtiger Marinehafen in dem Sie viele Marineschiffe sehen werden.

A Coruña ist eine Hafenstadt im Nordwesten von Spanien. Hier befindet sich der Herkulesturm und ein Leuchtturm, der seit 1800 Jahren in Betrieb ist! Die Stadt selbst ist ein wohlhabendes Handels- und Touristen-Zentrum mit vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten.

Sie werden A Coruña rechtzeitig erreichen, um viele andere Großsegler zu sehen, die sich für das Großsegler-Rennen 2020 versammelt haben. Verbringen Sie ein paar Tage im Hafen und nehmen Sie an exklusiven Aktivitäten teil, bevor Sie sich von all Ihren neuen Freunden verabschieden.

Ein unglaubliches Abenteuer, das Ihnen Dinge beibringt, die Sie nirgendwo sonst lernen werden.

Specifications

  • Schiffs-ID-Nr.: 192
  • Preis pro Person in €: 15-25 Jahre 875.-€ / 26-28 Jahre 1080.-€
  • Törnbeginn: 18.07.2020
  • Törnende: 26.07.2020
  • Hafen an/ab: A Coruña (ES) / Brest (FR)
  • Boarding-Zeiten an/ab: 10 Uhr / 16 Uhr
  •  

    Leistungen:

    7 Übernachtungen an Bord, Mitmachvollpension (Mahlzeiten, Kaffee, Tee), Hafengebühren, Reiseunterlagen, Bettwäsche.

     

    Exklusive:

    Getränke (an Bord zu fairen Preisen erhältlich), Handtücher, Schlafsack, An- Abreise.

  •  

    Reiseverlauf:

    Wir stechen in See … die Trosse werden losgemacht, und der Bootsmann auf dem Vordeck fängt mit dem Segeltraining an. Sie lernen die Namen der Segel und ihre Funktion kennen und erfahren, was im Notfall zu tun ist. Segelerfahrung ist nicht notwendig. Zwischendurch gibt es Mittagessen. Dann wird es Zeit, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die Segel werden gesetzt und wir gehen auf Kurs. Jeder, der möchte, darf lenken; wir bleiben dabei und erklären alles. Die anderen genießen Aussicht und Ruhe. Auch andere Dinge werden erklärt, zum Beispiel Positionen in die Seekarte schreiben, den Kurs berechnen und wichtige Knoten an Bord selber knüpfen und lösen.

     

Angebot teilen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok