IBIZA - BARI

IBIZA - BARI

 

Törnbeschreibung

BARI IN SÜDITALIEN

Mehr als 7 Tage lang ununterbrochen mit der Clipper-Crew zu segeln, die fantastische Aussicht vom Deck zu genießen und in einem der Masten zu klettern, ist nur eine kleine Auswahl der vielen Möglichkeiten, die der Traditionssegler bietet.

Am Mittwoch, dem 3. Juli, wird der Clipper in Bari in Italien ankommen. Diese Hafenstadt in der Region Apulien im Süden Italiens hat eine wunderschöne Altstadt, die aus einem Labyrinth aus kleinen Gassen besteht. Es gibt alte Kirchen - die Krypta von Sinterklaas oder St. Nicolas kann besichtigt werden - und rustikale Innenhöfe. Frischer Fisch wird auf den Straßen verkauft, wo auch Pasta zubereitet wird. Vergessen Sie nicht, die charakteristischen Kegeldachhäuser von Alberobello, die Trulli's, zu besuchen, die seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Und wie wäre es mit einem Besuch in Matera? Kulturhauptstadt Europas 2019! 

Zwei wunderbare Ziele im Mittelmeerraum, Spanien und Italien (!) In einer einzigen Reise! Was für ein toller Start in den Sommer!

Specifications

  • Schiffs-ID-Nr.: 173
  • Preis pro Person in €: 1.255, - in der Dreierkabine (weitere Preise s.u.)
  • Törnbeginn: 25.06.2019
  • Törnende: 04.07.2019
  • Hafen an/ab: Bari, Italien / Ibiza, Spanien
  • Boarding-Zeiten an/ab: 10.00 Uhr / 17.00 Uhr
  •  

    Leistungen:  

    Preis Kabine 3 Personen: € 1.255, - pP Preis Kabine 

    2 Personen: € 1.480, - 

    pP Preis Kabine 1 Person: € 2.220, -. 

     

    Interessieren Sie sich für eine Kabine mit Doppelbett? 

    Der Aufpreis beträgt € 250, - (je nach Verfügbarkeit). 

     

    Dieser Preis beinhaltet:

    · Frühstück mit Kaffee, Tee und Säften; 

    · Morgen Kaffee; 

    · Mittagsbuffet mit Kaffee, Tee und Säften; 

    · Nachmittagskaffee 

    · Abendbuffet mit Kaffee, Tee und Säften; 

    · Frisches Obst; 

    · Hafen- und Hafengebühren

     

    Zusätzliche Kosten sind:

    · Flüge und Transfers; 

    · Zusätzliche Getränke und Snacks an Bord; 

    · Andere persönliche Ausgaben.

     

    Bitte beachten Sie, dass der Kapitän aufgrund ungünstiger Witterungsbedingungen (z. B. mangelnder Wind oder zu viel Wind) entscheiden kann, mit Motorleistung vorzugehen und / oder früher oder später in einem Hafen ankommen oder von diesem ausfahren. Während unserer abenteuerlichen Segeltörns beschäftigt sich die Crew auch mit dem kontinuierlichen Wartungsprogramm des Clippers. Ein Teil des Lebens an Bord der Tall Ships. Wenn Sie helfen möchten, ist dies willkommen, aber auf keinen Fall ein Muss. 

  •  

     

Angebot teilen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok