Fahrgebiet Ijsselmeer & Nordsee

Unsere Schiffe im Isselmeer und in der Nordsee

Schiffs-ID-Nr.: 222

Schiffs-ID-Nr.: 222

Die Tjalk hat Ihren Heimathafen in Harlingen und 2-3 mal pro Jahr macht sie spezielle Reisen für Vogelliebhaber, sogenannte Vogelreisen. Siehe hierzu unsere Einzelbucherreisen. Das Revier ist seit Jahren das holländische Wattenmeer und das IJsselmeer. Neben Einzelbucherreisen macht die Tjalk auch Fahrten mit Schulklassen, Firmen, Familien oder anderen Gruppen. Im Winter bietet die Tjalk Bed and Breakfast in Amsterdam.

Schiffs-ID-Nr.: 316

Schiffs-ID-Nr.: 316

Die Eignerin und Skipperin Harriet segelt seit vielen Jahren mit Chartergästen und besucht gerne mit Ihnen die schönsten Häfen und Ankerplätze.

Die Watteninseln sind das liebste Fahrgebiet der Skipperin und des Maates, aber auch das IJsselmeer kann mit dem Traditionssegler entdeckt werden.

Schiffs-ID-Nr.: 412

Schiffs-ID-Nr.: 412

Das Schiff

Im Jahr 2012 wurde das Schiff, ein robuster Zweimastklipper einer umfassenden Verjüngungskur unterzogen. Besonders durch seine Breite von fast 7 Metern ist das Schiff äußerst geräumig. Die Vielzahl der Doppelkabinen und die geschmackvollen Sitzmöbel sorgen zudem dafür, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen und die Wetterelemente auf angenehme Weise genießen können. Das große Ruderhaus, die ausgezeichnete Stabilität und die hohe Reling machen das Schiff auf hoher See zu einem großartigen Aufenthaltsort.

Schiffs-ID-Nr.: 230

Schiffs-ID-Nr.: 230

Dieses imposante Segelschiff lief 1902 vom Stapel. Ursprünglich als segelndes Frachtschiff gebaut, wurde ihm 1927 die komplette Takelage entfernt und ein Motor eingebaut. Bis 1989 fuhr sie als Frachtschiff in den Beneluxländern, bevor sie der heutige Skipper entdeckte und zu einem komfortablen Segelschiff umbaute.

Schiffs-ID-Nr.: 226

Schiffs-ID-Nr.: 226

Der Traditionssegler ist in den Sommermonaten in der Ostsee zwischen Deutschland, Dänemark, Schweden und Polen unterwegs und bietet sich für Gruppencharter an. In der Nebensaison fährt der Logger auf der Nordsee, vor den Küsten von Belgien, Deutschland und den Niederlanden. Tages- und Abendfahrten für Gruppen auf den Segelevents werden angeboten.

Schiffs-ID-Nr.: 225

Schiffs-ID-Nr.: 225

Die 'Schonerbrigg' eignet sich für jedes Gewässer und man trifft sie in den Sommermonaten bei den Kanalinseln und der französischen Küste an und sonst in den Niederlanden auf der Nordsee, dem Wattenmeer, IJsselmeer und der Ostsee ab Kiel.

Schiffs-ID-Nr.: 221

Schiffs-ID-Nr.: 221

Unser Hauptfahrgebiet im Sommer ist die Ostsee. Einige unserer Törns führen uns aber auch in die Nordsee. Wir segeln mit unseren Gästen meist von Rostock oder Kiel. Andere Abfahrtsorte für die Segeltörns sind aber auch möglich. Wenn es in unseren Fahrplan passt, starten wir gern mit Ihnen auch von anderen Orten in Ost- und Nordsee.

 

Schiffs-ID-Nr.: 234

Schiffs-ID-Nr.: 234

Unsere Segelrevier ist die Englische Küste, das Holländisches Wattenmeer, das Deutsches Wattenmeer und die deutsche Ostseeküste. In den Sommermonaten sind wir vorzugsweise auf der Ostsee unterwegs. Wir bieten Einzelreisenden schöne Segelreisen, Gruppen (Firmen, Schulklassen) die Möglichkeit das ganze Schiff mit Crew zu chartern. Auf den Sailevents sind wir vertreten, hier kann das ganze Schiff gechartert werden.

Schiffs-ID-Nr.: 235

Schiffs-ID-Nr.: 235

Unser Revier ist das IJsselmeer, die Ostsee und die Nordsee. Vorzugsweise segeln wir von Kiel nach Dänemark. Wir bieten aber auch von Stralsund aus SAIL & BIKE Touren an. Es wird abwechselnd gesegelt oder geradelt. Die Fahrräder können bei uns gemietet werden. Wir machen bei den Races und den Sailevents mit und bieten Gruppen hier Tagesfahrten an.

Schiffs-ID-Nr.: 231

Schiffs-ID-Nr.: 231

Zu den traditionellen Fahrgebieten gehören die Nord- und Ostsee. Begleiten Sie uns aber auch in Richtung England oder ins neu zu entdeckende Baltikum. Unter Segeln steuern wir die zahlreichen Inseln Dänemarks, die idyllischen Schären Skandinaviens oder die kulturell interessanten Hansestädte der Ostseeküste an. Unser Ausgangshafen ist Kiel.

Schiffs-ID-Nr.: 173

Schiffs-ID-Nr.: 173

Der Großsegler ist ein segelndes Passagierschiff und ist im Sommer in Europäischen Gewässern unterwegs. In den Wintermonaten segelt das Schiff in der Karibik und in transatlantischen Gewässern. Das Schiff wird nicht nur für Segelreisen eingesetzt, sondern eignet sich auch hervorragend für Corporate Hospitality. Jedes Jahr macht der Clipper eine Reihe von abenteuerlichen Segeltörns. Im April und Dezember, segelt der Großsegler über den Atlantik , im Sommer segelt er vom Mittelmeer, über den Golf von Biskaya in die Nordsee nach IJmuiden, dem Heimathafen.

Schiffs-ID-Nr.: 228

Schiffs-ID-Nr.: 228

Der Großsegler ist ein segelndes Passagierschiff und wir für Segelreisen auf der Ostsee und der Nordsee eingesetzt. 

Schiffs-ID-Nr.: 169

Schiffs-ID-Nr.: 169

Die Brigg ist mit ihrer Crew das ganze Jahr in den schönsten Segelrevieren der Welt unterwegs. Für Einzelbucher, Familien und Gruppen werden im Winter zum Teil mehrwöchige Reisen in der Karibik mit Themenschwerpunkten angeboten. Zum Segelsommer in die Ostsee findet ein Überführungstörn über den Atlantik statt, der Etappenweise gebucht werden kann. Segelsommer Ostsee: der Segelschoner bietet Törns nach Schweden, Bornholm, Dänemark und entlang der deutschen Ostseeküste. Wochenweise können Etappen gebucht werden. Im Winter sind Reisen im Mittelmeer, in der Karibik oder anderen weltweiten Segelrevieren geplant.

Schiffs-ID-Nr.: 167

Schiffs-ID-Nr.: 167

Zwischen Ostsee und der Elbe ist der LOGGER zu finden. Den Großteil der Saison ist unser Segelrevier allerdings die Ostsee. Dort verbringen wir die Saison von Ende April bis Ende Oktober. Wir bieten Mitsegeltörns und sind bei den Sailevents dabei. Gruppen sind herzlich willkommen -wenn sie das ganze Schiff mit Crew chartern möchten.

          

Schiffs-ID-Nr.: 410

Schiffs-ID-Nr.: 410

Der hochseetüchtige Zweimast-Topsegel-Schoner hat in den letzten Jahren mehrere Male die Ozeane überquert, als sie nach Kroatien, Kap Verden und Irland segelte. Seit einigen Jahren ist das Schiff auch auf der Ostsee unterwegs. Von Juli bis Oktober segeln wir von den Niederlanden (Amsterdam) nach Schottland und Irland.  Im Frühjahr und Herbst bieten wir Chartermöglichkeiten auf dem Wattenmeer und der Nordsee an.

Schiffs-ID-Nr.: 418

Schiffs-ID-Nr.: 418

Der Zweimastschoner  bietet während Ihres Segeltörns den Komfort eines Hotels und die Freiheit eines traditionellen Segelschiffes. Es wird Ihnen an Bord an nichts fehlen, während Sie die schönsten Destinationen des IJsselmeers, des Wattenmeers und der friesischen Seen segelnd entdecken.

Schiffs-ID-Nr.: 159

Schiffs-ID-Nr.: 159

Der Zweimast-Topsegelschoner ist als Trainingsschiff konzipiert und erfüllt zugleich die internationalen Standards der Passagierschifffahrt. Es ist weltweit unterwegs. Nimmt an Tallship-Races, den großen Events - wie Kieler Woche und den Sails teil. Es werden Reisen für Einzelbucher und Gruppen angeboten - die Ziele sind z. B. Schottland, Irland, Frankreich, Norwegen und andere Länder. Das Tallship-Traning an Bord ist für Jugendliche bis 25 Jahren konzipiert. Bordsprache: English

Schiffs-ID-Nr.: 155

Schiffs-ID-Nr.: 155

Der Topsegelschoner ist ein hochseetüchtiges Schiff. Außer auf den niederländischen Innengewässern, fährt sie auch auf der Nordsee, vor allem aber in der Ostsee. Die Dänische Südsee, Kopenhagen, die schwedische Südküste, Bornholm oder die Hansestädte der deutschen Ostseeküste sind Ziele in der Saison. 

Im Winter liegt der Schoner in ihrem Heimathafen Kampen in den Niederlanden. Von Kampen aus können alle Innengewässer erreicht werden, ebenso das Ketelmeer, das IJsselmeer, das Wattenmeer und die Nordsee.

Schiffs-ID-Nr.: 141

Schiffs-ID-Nr.: 141

In den Sommermonaten ist die Koftjalk unterwegs, von Kappeln und der Insel Poel aus, auf der Ostsee. Sommerreisen nach Dänemark und Schweden sind im Angebot zu finden.

Schiffs-ID-Nr.: 139

Schiffs-ID-Nr.: 139

Die Seetjalk ist einer der wenigen Plattbodensegler, die sowohl im holländischen und deutschen Watt und auf den Binnengewässern als auch auf der Ostsee fahren darf. Dies hängt mit Ihrer überaus soliden Bauweise zusammen und eröffnet natürlich eine ganze Reihe von Möglichkeiten.

Schiffs-ID-Nr.: 137

Schiffs-ID-Nr.: 137

Urlaubshungrige, reiselustige Frauen und Männer, Junge und Junggebliebene, Kleine und Grosse sind herzlich Willkommen an Bord. Unser Fahrgebiet ist die Nord- und Ostsee, von England bis Norwegen oder Schweden. Wir bieten Kojen für Gruppen und Einzelbucher.

Schiffs-ID-Nr.: 122

Schiffs-ID-Nr.: 122

Der komfortable Toppsegelschoner  beweist seine Seetüchtigkeit seit seinem Stapellauf 1913 jedes Jahr aufs Neue, auf der Ostsee. Im Frühjahr und Herbst können Sie das Schiff auf dem IJsselmeer und der Nordsee finden. Die Rahsegel verleihen dem traditionellen Segeln eine besondere Dimension. 

Schiffs-ID-Nr.: 405

Schiffs-ID-Nr.: 405

Ein gemütliches Zusammensein in einer prachtvollen Umgebung, auf einer außergewöhnlich komfortablen Tjalk und in aller Ruhe das Segeln genießen.

Schiffs-ID-Nr.: 420

Schiffs-ID-Nr.: 420

Schnell und aktiv sowie stilvoll und komfortabel segeln, dafür steht der Traditionssegler.

Schiffs-ID-Nr.: 419

Schiffs-ID-Nr.: 419

Richtig segeln und ruhig genießen, eine prachtvolle Mischung, die den Segeltörn für alle zu einer unvergesslichen Erfahrung macht.

Schiffs-ID-Nr.: 123

Schiffs-ID-Nr.: 123

Ein echtes Segel-Abenteuer, auch wenn Sie vorher noch nie gesegelt sind.

Schiffs-ID.: 121

Schiffs-ID.: 121

Der Traditionssegler ist der einzige erhaltene deutsche See-Ewer, ein Schiffstyp, der den Höhepunkt und Abschluss einer jahrhundertelangen Tradition der Schiffsbaukunst an der Elbe bildet. 1909 wurde das Schiff in Moorege an der Pinnau, einem Nebenfluss der Elbe, gebaut.

Schiffs-ID-Nr.: 301

Schiffs-ID-Nr.: 301

Ein Segelschiff mit Geschichte. 1899 wurde die Johanna Christina zu Wasser gelassen. Damals noch mit nur einem Mast und 24 Meter lang. Das Schiff fuhr zu dieser Zeit mit Fracht durch die Holländischen Binnengewässer. Zuerst unter Segel, später dann mit Motor. Das Schiff wurde zweimal verlängert bis zu seinen jetzigen 36 Metern.

Schiffs-ID-Nr.: 308

Schiffs-ID-Nr.: 308

Dieser robuste friesische Maatkast ist einmalig in der Flotte und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Der Maatkast  wurde 1926 eigens “nach Maß” gebaut, um die kleinen Schleusen der friesischen Binnengewässer passieren zu können.

Schiffs-ID-Nr.: 306

Schiffs-ID-Nr.: 306

Der schöne Klipper hat eine lange Geschichte. Im Jahr 1904 wurde er als stolzer Segler gebaut und befuhr die Nordseeküste von Belgien über die holländischen Gewässer bis in die deutsche Bucht hinein. 1950 entfernte man die Masten, baute einen starken Motor ein und nutzte das Schiff als Frachter.

Im Sommer 1997 begann der neue Eigner, den Frachter wieder zu einem schönen Segler umzubauen und so können Sie ihn heute erleben.

Schiffs-ID-Nr.: 407

Schiffs-ID-Nr.: 407

Enkhuizen ist der Heimathafen während der Saison. Von hier aus erreichen Sie in kurzer Zeit am Wattenmeer. Auch an einem Wochenende können Sie bei entsprechendem Wetterverhältnisse nach Texel segeln.

Schiffs-ID-Nr.: 421

Schiffs-ID-Nr.: 421

Der Dreimastschoner ist wirklich der Inbegriff von Luxus, wenn es um Segeltörns in den Niederlanden geht. 

Schiffs-ID-Nr.: 413

Schiffs-ID-Nr.: 413

Ein Schiff zum Verlieben ist dieser herrliche Dreimaster.

Schiffs-ID-Nr.: 408

Schiffs-ID-Nr.: 408

Ein historischer Klipper, schön und mit allem Komfort.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok