Oster-Segeltörn auf der Ostsee

Oster-Segeltörn auf der Ostsee

Warum nicht einmal das verlängerte Wochenende nutzen, um dem Alltag zu entfliehen und Ostern auf eine andere, entspannende und abenteuerliche Weise zu verbringen.

Genau das bietet der Traditionssegler auf ihrem alljährlichen Oster-Segeltörn!

Gemeinsame Stunden mit Freunden, Familie und neuen Bekannten erleben und sich die frische Frühlingsseeluft um die Nase wehen lassen.

Die Segel setzten, Leinen los und einen gemütlichen Hafen zur Übernachtung ansteuern. Erleben Sie das traditionelle Osterfest auf einem traditionellen Großsegler!

Am Freitag werden Sie am Morgen durch die Crew und den Skipper begrüßt. Anschließend lernen Sie die weiteren Mitsegler kennen und besprechen gemeinsam, je nach Wind und Wetter, die geplante Route für das Wochenende. Die Abendstunden in den verschiedenen Häfen laden zu gemütlichen Spaziergängen, oder gemeinsamen Beisammensitzen an Bord ein. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie die schöne Zeit auf See, bevor die Crew sich dann am Montagnachmittag von Ihnen verabschieden wird.

 

 

Specifications

  • Schiffs-ID-Nr.: 180
  • Preis pro Person in €: 328,- Erw. / 298.- Kind
  • Törnbeginn: 30.03.2018
  • Törnende: 02.04.2018
  • Hafen an/ab: Rostock/Rostock
  • Boarding-Zeiten an/ab: 16.00 Uhr / 10.00 Uhr
  •  

    Leistungen:

    Inklusive:

    3 Übernachtungen an Bord, Mittmach-Vollpension  (Frühstück, Mittagessen, Abendessen), alkoholfreie Getränke, Hafengebühren, Reiseunterlagen.

    Exklusive:

    Alkoholische Getränke (an Bord zu fairen Preisen erhältlich), Zudecke (Bettbezug und bezogenes Kissen sind vorhanden), Handtücher

  •  

    Reiseverlauf:

    Als Einzelbucher können Sie, an einem terminlich festgelegten Törn mit uns segeln. Die Strecken, Termine sowie weitere Infos sind im Bereich Törnplan zu finden. Ob allein, zu zweit oder zu dritt, wir freuen uns auf weitere Mitsegler auf unseren Törns. Dabei kann zwischen Tages- Wochend- oder Wochentörns gewählt werden. Interessante Event werden ebenso gern angesteuert, wie ruhigere Segelziele. Ein Höhepunkt vieler Törns ist der Grillabend, oder wenn wir in einer idyllisch gelegenen Bucht vor Anker gehen und eventuell mit dem Beiboot übersetzen um am Lagerfeuer den Tag ausklingen lassen.

    Verpflegung:
    Da Sie während der Zeit des Törns ein Teil der Crew sind, gilt auch Teamwork beim Thema Verpflegung und das in Form einer Mitmachvollpension. Eine komplett ausgerüstete Kombüse mit Kühlschrank, Kochherd usw. stehen zu Ihrer Verfügung. die Mitsegler helfen bei den Zuarbeiten. Eine Küchenhilfe ist mit an Bord um für den Reibungslosen Ablauf in der Kombüse zu sorgen. Die Bordkasse für den Proviant ist bei den Einzelbuchertörns im Reisepreis enthalten.

Angebot teilen