Schiffs-ID-Nr.: 151

Der 2-Master ...

wurde 1917 in Kragerö Südnorwegen von Theodor Sveinungsen als 2-Master gebaut. Das Schiff wurde karweel geplankt. Große Ladeluke vorn, niedriges Steuerhaus mit steuerbord achterlichem Niedergang, Wohn-, Ess- und Schlafraum, sowie Kombüse mit Holz/Kohleherd für 3 Mann Besatzung. Es gab nur ein Schott, nämlich das unmittelbar vor dem Besan angeordnete zwischen Wohn- und Frachtraum. Keine Maschine. Radsteuerung. Das heutige Rad ist das Originalrad, mit welchem das Schiff 1917 in Dienst gestellt wurde. 

Das Schiff wurde in Norwegen nach Plänen des legendären Konstrukteurs Colin Archer als Frachtsegelschiff gebaut. Anfang der 80er Jahre wurde das Schiff nach Originalplänen des Schiffahrtsmuseums Oslo von dänischen Werften professionell und originalgetreu restauriert und ist seitdem wieder als Segelschiff in Fahrt. Heimathafen und normalerweise Start- und Zielhafen von Segeltörns ist der Museumshafen Kappeln an der Schlei. 

Skipper/Eigner 

Peter, Dipl. Wirtschaftsingenieur und tätig im Marketing namhafter Firmen erwirbt 1994 den Traditionssegler, die inzwischen aufwendig und professionell renoviert ist. Der Skipper ist mit segelbegeisterten Leuten auf Nord- und Ostsee unterwegs, einmal bisher sogar im Nordatlantik bis zu den Faröer Inseln. 

Das Leben an Bord: 

das Schiff ist ein ausgesprochen gutes und sicheres Seeschiff, die ungewöhnliche Breite von 6,67 Metern gewährleistet relativ aufrechtes Segeln, auch bei viel Wind und die Verdrängung von 138 Tonnen sorgt für angenehmes Seeverhalten. Zugleich ist das Schiff wegen seines scharf geschnittenen Rumpfes ein guter Segler, wenngleich natürlich keine “Rennziege”. 

Mitsegeln kann auf dem Traditionssegler jeder! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sehr wohl aber die Bereitschaft, tatkräftig und entschlossen zuzupacken, wenn wir gemeinsam Segel setzen oder Manöver fahren. Skipper und Bootsmann erklären alles nötige mit viel Sachverstand und Verständnis für Segelneulinge. 

Wann, wie lange und wohin wir zusammen segeln, vereinbaren wir individuell. Einige feste Termine haben wir eingeplant, nach Fahrplan segeln wir nicht.

Specifications

  • Schiffstyp: Listaskoyte Colin Archer
  • Abfahrtshafen: Kappeln an der Schlei
  • Fahrgebiet: Ostsee
  • Schiffslänge: 26 m
  • Schiffsbreite: 6,75 m
  • Tiefgang: 2,65 m
  • Segelfläche: 250 qm
  • Tagesfahrtbelegung: 40 Personen
  • Übernachtungsbelegung: 12 Personen
  • Kabinen / Kojen: 6x2

Traditionssegler teilen

Weitere Informationen

    Angebote des Traditionsseglers:

    • Kojencharter/Mitsegeln
    • Gruppencharter 
    • Sail-Event-Törns: auf Anfrage für Gruppen 

Abfahrthafen